Veränderungen Ihrer Heiz- und Betriebskosten erkennen Sie z.B. beim Vergleich mit Iherer letzten Abrechnungen. Bitte beachten Sie hierbei jedoch, dass insbesondere Heizkosten von Ihrem eigenen individuellen Verbrauch abhängen.

Änderungen der Betriebskosten können mit Kostenveränderungen externer Vertragspartner (z.B. Hausreinigung) oder verändertem Verbrauchsverhalten Ihrer Mitmieter bzw. der gesamten Hausgemeinschaft zusammenhängen. Des Weiteren sollte berücksichtigt werden, dass es Positionen gibt, die nicht in jedem Abrechnungsjahr entstehen oder in ihrer Höhe schwanken (z.B. Winterdienst).