Ihre Nachbarn sind - wie alle Mietparteien - grundsätzlich zur Einhaltung der geltenden Hausordnung verpflichtet.

Wenn Sie Verstöße gegen die Hausordnung (z.B. Ruhestörung) feststellen, ist es oft ratsam, Nachbarn persönlich darauf anzusprechen, denn manchmal hilft ein freundliches Gespräch schnell weiter. Wenn dadurch keine Besserung erreicht werden kann, kontaktieren Sie uns bitte. Bitte dokumentieren Sie die Verstöße über einen gewissen Zeitraum (z.B. Lärmprotokoll) und reichen uns dieses Protokoll ein, damit wir Sie bestmöglich unterstützen können.